EIN KÄFIG VOLLER NARREN

 

LA CAGE AUX FOLLES war zunächst ein Theaterstück des franz. Autoren Jean Poiret von 1973, dann folgte 1978 die Verfilmung von Eduoard Molinaro und zuletzt entstand 1983 das Broadway-Musical mit der Musik und Songtexte von Jerry Herman, Buch von Harvey Fierstein.

Draegers Pastellzeichnungen konzentrierten sich auf das Geschehen während der monatelangen Probenzeit zur deutschen Premiere EIN KÄFIG VOLLER NARREN am 23. Oktober 1985 im Theater des Westens in Berlin.  

 

Der Narrenkäfig ist ein französicher Nachtclub mit einer erfolgreichen Bühnenshow, in dem das Rollenspiel der Geschlechter das Publikum amüsiert verwirrt.  

 

Zunächst waren Draegers Narrenbilder nur im Theater des Westens für die Musicals-Fans zugänglich.

Das Kaufhaus Wertheim in Berlin-Steglitz machte in einer großzügigen Präsentation die Kunstwerke für jedermann zugänglich. Die gesammte Schaufensterfront wurde der Austellung gewidmet. In der Zeit vom 28.02. - 31.03.1987 kamen über 47.000 Besucher. 


 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*

 

Wünschen Sie ein Draeger-Kunstwerk zu erwerben, wenden Sie sich bitte an:

atelier-draeger(at)t-online.de     

 

 

PREISE/ GRÖSSE VON ORIGINAL - GEMÄLDEN & ZEICHNUNGEN NUR PER ANFRAGE.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

 

Bild des Monats:   

Oktober 2016

 

ÜBER SIEBEN BRÜCKEN MUSST DU GEHN


Material: Lehmfarbe auf Leinwand
Entstehung: 2016
Maße: 120 cm x 80 cm

Foto: Pietro Draeger

-> mehr Informationen

KUNST AM SPREEKNIE -
Schön war´s

 


Jürgen Draeger päsentierte am 16.-17.07.2016 seine neusten Werke aus Lehm.


-> mehr Informationen

05.06.2016

Jürgen Draegerin in der
Hörbar Rust mit Bettine Rust



-> mehr Informationen